Lake Taupo // Sunset

Freitag, 20. Dezember 2013

Marie und ich verbrachten den Rest des Tages noch damit, Einkäufe zu tätigen, da wir am nächsten morgen zum National Park fahren würden. Und da würde es erfahrungsgemäß fast gar keine Zivilisation und erst recht keine bezahlbaren Preise geben. Zudem ich wegen meiner Allergien kein Dosenfutter zu mir nehmen darf. Bei so einer anstrengen Wanderung wie dem Tongariro Alpin Crossing musste ich aber was Vernünftiges zum Essen haben. So packten wir unsere Tüten mit vorwiegend gesundem Essen voll.
Am selben Abend gingen wir noch kurz zum See hinunter. Gerade als wir ankamen, ging die Sonne unter. Gutes Timing. Es war wirklich wundervoll anzuschauen. Und das trotz oder gerade wegen der vielen Wolken.










Hier sind noch zwei Bilder, die im Hostel entstanden sind. Hostelzimmer sind natürlich grundsätzlich super aufgeräumt, weil man so viel Platz und Staumöglichkeiten für seine Sachen hat. Das Bett liegt also immer voll mit dem eigenen Kram, den man dann doch nicht wie das meiste einfach runterschmeißen möchte. Im Viererzimmer geht es noch. Aber in einem Achterzimmer mit Stockbetten würde man da mit seinem durchgelesenen Buch nur einen der zwei Zimmerkollegen treffen, die mit ihren Handys auf dem Boden kauern, weil es nur zwei Steckdosen gibt. Also, für unsere Verhältnisse ist der Zustand auf dem unteren Bild 'aufgeräumt'.



Kommentare:

  1. Hey Sarah,

    vielen Dank für deine Geburtstagswünsche! Ich hoffe du hast in Neuseeland schöne Weihnachten, auch wenn es wahrscheinlich ein bisschen strange ist Weihnachten mal im Sommer zu verbringen, aber um dich zu beruhigen, hier in Deutschland ist es auch viel zu warm für die Jahreszeit und zusätzlich noch recht grau und regnerisch, kurzum typisches Weihnachtswetter eigentlich;-)!

    Genieß die Zeit trotzdem, ich hoffe du hattest Sonne und Wärme an Heilig Abend und heute, rutsch gut in's Neue Jahr und viel Spaß weiterhin, beste Grüße aus Wiesbaden, Fabian.

    AntwortenLöschen
  2. Hey du :)
    Ich würde gerne ein paar meiner Lieblingsblogs vorstellen und da du dazu gehörst, möchte ich dich fragen ob ich für die Vorstellung ein paar deiner Bilder verwenden darf?
    Liebe Grüße, Lea

    AntwortenLöschen
  3. Hey! :) Da du eine Leserin/ein Leser von mir bist,wollte ich dir nur kurz mitteilen,dass mein Blog 'Photodiary' jetzt 'Just live' heißt und hier findest du auch den neuen Link:http://justlivemeike.blogspot.de/ Ich wünsche dir noch schöne (Weihnachts-)tage ♥

    P.s: die Bilder sind richtig schön :)

    AntwortenLöschen

Merci ♥